Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V.
Biologische Station Soest

Wasser für die Lusebredde und die Hellinghauser Mersch

Viele Auenlandschaften und Feuchtgebiete wurden in der Vergangenheit zur Verbesserung der landwirtschaftlichen Nutzbarkeit entwässert. Wasser ist

jedoch für diese Lebensräume das entscheidende Element und wichtige Voraussetzung für eine naturnahe Entwicklung. Im Rahmen des LIFE Projektes Wiesenvögel NRW sollen die Naturschutzgebiete Lusebredde und Hellinghauser Mersch bei Lippstadt wieder vernässt werden. Bei einem Spaziergang

erläutern wir die geplanten Maßnahmen vor Ort.

 

Leitung: Luise Hauswirth und Petra Salm

Wann?
Wo?
Parkplatz Sportverein Overhagen

Am Sportheim 15

59556 Lippstadt-Overhagen