Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V.
Biologische Station Soest

Perspektiven für den Arnsberger Wald I

Durch die Kalamitäten der Jahre 2018 und 2019 sind Fichtenwälder im Arnsberger Wald großflächig abgestorben. Eine komplette Aufforstung in traditioneller Weise wird nicht zu schaffen sein. Was gibt es für Alternativen? Wir begeben uns auf die Suche. Dauer der Exkursion ca. 3 Stunden, feste Schuhe, etwas Kondition und sicherer Tritt sind erforderlich.

Leitung: Andreas Göbel (Stadtforst Rüthen) und  Hans Joachim Berger

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an programm@abu-naturschutz.de.

Wann?
Wo?
Waldschiff Bibertal
Bibertal, 59602 Rüthen