Allgemeine Information des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV), dort heruntergeladen am 23.06.2007:

1 Allgemeine Informationen
Verwaltungstechnische Informationen

Objekt-Nr.: SO-060
Gebietsname: NSG Standortuebungsplatz bei Bueecke
Schutzstatus: NSG, bestehend
Ort: Moehnesee
Soest
Kreis: Soest
Bezirksregierung: Arnsberg
Fläche (ha): 247,7626

Schutzziel:
 

Die Unterschutzstellung erfolgt

Zur Erhaltung, Herstellung und Wiederherstellung

a) Eines regional bedeutsamen geschlossenen Magergruenlandkomplexes mit Klein-
gewaessern, Laubwaeldern, Gebueschen und Saeumen als Lebensraum von seltenen
und gefaehrdeten sowie landschaftsraumtypischen Tier- und Pflanzenarten insbesondere
Amphibien, Reptilien und Voegel. Die besondere Bedeutung des Gebietes besteht in den
durch die militaerische Nutzung entstandenen und durch gelegentliche Befahrung enthaltenen
Kleingewaessern, die als Laichhabitate fuer die vom Aussterben bedrohte Gelbbauchunke
dienen.
b) Von Lebensraeumen und Vorkommen der wildlebenden Tier- und Pflanzenarten, die in den
Anhaengen II der FFH-Richtlinie aufgefuehrt sind. Soweit Lebensraeume oder Arten bedroht
sind und ihre Erhaltung von besonderer Bedeutung ist, sind sie als prioritaer eingestuft.

Hierbei handelt es sich es um folgende Art gemaess Anhang II der FFH-Richtlinie;

- Gelbbauchunke (Bombina variegata).

Ausserdem handelt es sich um Lebensstaetten fuer folgende im Schutzgebiet vorkommende
Vogelarten, auf die sich der Artikel 4 der Vogelschutzrichtlinie bezieht:

- Neuntoeter (Lanius collurio),
- Rotmilan (Milvus milvus),

2. Aus wissenschaftlichen, naturgeschichtlichen, kulturgeschichtlichen (als Referenzflaeche fuer
Boeden und Bodenorganismen) und landeskundlichen Gruenden,
3. Wegen der Seltenheit, besonderen Eigenart und der hervorragenden Schoenheit des Gebietes.



2 Verwaltungstechnische Informationen
Allgemeine Informationen

Objekt-Nr.: SO-060
Gebietsname: NSG Standortuebungsplatz bei Bueecke
Bezirksregierung: Arnsberg
Kreis: Soest
Ort: Moehnesee
Soest
Fläche (ha): 247,7626
Offizielle Fläche (ha): 247,0000

TK25, Quadrant, Vierteilquadrant:
 

4414, Q4, VQ1 / 4414, Q4, VQ2 / 4414, Q4, VQ3

Gebietskoordinate: R: 3437284 / H: 5710612
Digitalisiermassstab: 1:5.000

Verfahrensstand: Verordnung rechtskraeftig
Gültigkeit:
 

Inkraft seit: 2004, Inkraft: 2004, Ausserkraft: 2024

Arbeitsplanung:
 

FFH-Gebietsvorschlag (DE-4414-301)

Amtsblatt / LP:
 

Amtsblatt, 01.08.2004

Bearbeitung:
 

Mitarbeiter(-in) der LOEBF:
 

LOEBF