Kiebitz in NRW

Kiebitz in NRW

Die Verbreitung des Kiebitz in NRW für den Zeitraum 2005 bis 2009 (Quelle: NRW-Brutvogelatlas, Grüneberg et al. 2013)Die ersten Erfassungen in Nordrhein-Westfalen fanden 1972/1973 durch die Westfälische Ornithologen-Gesellschaft statt. Bis dahin war der Kiebitz so häufig, dass eine flächendeckende Erfassung nicht als notwendig erachtet wurde. Die Kartierungen für den Brutvogelatlas von Nordrhein-Westfalen ergeben für den Zeitraum von 2005 bis 2009 einen landesweiten Bestand von 19.500 Brutpaaren (Grüneberg & Sudmann et al. 2013). In 2014 wurde der Bestand in Nordrhein-Westfalen aufgrund einer Stichproben-Schätzung auf 12.000 Paare geschätzt (König et al. 2014). Allein in der Zeit von 2009 bis 2014 sank der geschätzte Bestand damit um 7500 Paare.

Aktuelle Kartierungen aus einzelnen Städten und Kreisen bestätigen diesen Trend. Sudmann et al (2014) haben einige Ergebnisse zusammengefasst:

  • Stadt Bielefeld und Kreis Bielefeld: von 2007 bis 2013 Rückgang um 39%
  • Kreis Warendorf: von 2003/04 bis 2012 Rückgang um 62%
  • Westliches Ruhrgebiet: von 2005/09 bis 2014 Rückgang um 67%
  • Kreis Soest: von 1997 bis 2016 Rückgang um 61% (siehe Kiebitz im Kreis Soest)

Mittlerweile besiedelt der Kiebitz in Nordrhein-Westfalen fast nur noch das Tiefland, während er früher auch noch im Bergland Brutgebiete hatte. Diese wurden sukzessive aufgegeben. Ab 150 m ü. NN gibt es fast keine Brutgebiete mehr.

 

Literatur:

Grüneberg C. &  S.R. Sudmann sowie J. Weiss. M. Jöbges, H. König, V. Laske, M. Schmitz & A. Skibbe (2013): Die Brutvögel Nordrhein-Westfalens. NWO & LANUV (Hrsg.), LWL-Museum für Naturkunde, Münster.

König, H., P. Herkenrath, K. Nottmeyer & J. Weiss (2014): Erste Ergebnisse der landesweiten Bestandserhebung 2014 beim Kiebitz Vanellus vanellus in Nordrhein-Westfalen. Chraradrius 50: 56-60

Sudmann, S.R., R. Joest, B. Beckers, K. Mantel & J. Weiss (2014): Entwicklung der Kiebitzbestände Vanellus vanellus in Nordrhein-Westfalen 1850 bis 2014. Charadrius 50: 23-31

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens