Nachrichten 2014

Nachrichten 2014

ABU präsentiert sich auf der Jahrestagung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft

Am ersten Oktoberwochenende fand in Bielefeld die 147. Tagung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft mit über 300 Teilnehmern statt. Eingeladen dazu hatten die Universität Bielefeld, die Nordrhein-Westfälische Ornithologen-Gesellschaft und die Vogelschutzwarte im LANUV. Über vier Tage diskutierten die Vogelkundler u.a. über die wissenschaftlichen Grundlagen des Vogelschutzes und die Auswertung langer Datenreihen. Neben modernsten Methoden der Genetik und der satellitengestützten Telemetrie sind dabei immer noch klassische Ansätze der Beringung und der langfristigen Erfassung von Bedeutung. Am ersten Tag der Tagung stand ein Themenblock über Vogelkunde und Vogelschutz in NRW auf dem Programm, auf dem auch die Arbeit der Biologischen Stationen - einem Alleinstellungsmerkmal unseres Landes - gewürdigt wurde.  

Die ABU war mit fünf Beiträgen auf der Tagung gut vertreten: Birgit Beckers trug über die Ergebnisse des Wiesenvogelschutzes in NRW vor, Hubertus Illner über den Schutz der Wiesenweihe und Margret Bunzel-Drüke über ihre langjährigen Untersuchungen am Eisvogel. Hinzu kamen zwei Posterbeiträge: Joachim Drüke informierte über Vogelschutz im Kreis Soest, und Ralf Joest zeigte Ergebnisse zur Wirkung von Vertragsnaturschutzmaßnahmen (Ralf Joest).

Poster "Vogelschutz im Herzen Westfalens" 0,7 Mb
Poster "Vogelfreundlicher Anbau von Wintergetreide" 1,8 Mb

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens