Nachrichten

Nachrichten

Weihnachtsbaumaktion 2019

Mehr Öko geht nicht: Fichten aus den Bachtälern des Arnsberger Waldes holen - wo sie Schwarzerlen Platz machen sollen - und die gewonnenen Spenden dort wieder in Naturschutzprojekte investieren. Das ist das Modell, nach dem am am gestrigen Samstag die sechste Weihnachtsbaumaktion der ABU vor der Lohner Mühle lief. Gut hundert Bäume fanden ihre Abnehmer. Es war wieder ein riesen Spaß, auch weil Glühwein, Kinderpunsch, Waffeln und Plätzchen den Besuch dieses besonderen Weihnachtsmarktes versüßten.

Aber natürlich macht das alles auch Arbeit: Und deshalb gilt der große Dank den Freiwilligen, die ihre Freizeit für diese besondere Naturschutzaktion eingesetzt haben. Unser Dank gilt auch dem Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald, das die Fichtenentnahme genehmigte.

Schlangestehen am Wickeltisch (J. Drüke)Schon eineinhalb Stunden vor der offiziellen Eröffnung fanden sich die Ersten zur Wahl der Besten ein. (J. Drüke)Großer Spaß an der Feuerschale: Viel Wind, viel Feuer! (J. Drüke)

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens
NaTour - Naturführungen im Herzen Westfalens
LIFE BOVAR - Ein EU-Projekt des NABU Niedersachsen