Nachrichten

Nachrichten

LEADER Projekte präsentieren sich im Hevetal

Die Wanderung durch Hevetal am Vormittag (Foto: P. Salm)Am vergangenen Sonntag haben sich die beiden LEADER Projekte "Natur- und Landschaftsführer der Region Lippe-Möhnesee" und das Umweltmobil des LIZ im Hevetal der Bevölkerung präsentiert. Organisiert wurde das Projekt von der VHS Soest und vom LEADER Regionalmanagement, welches den Tag auch finanziell unterstützte. Den ganzen Tag konnten die 30 Teilnehmer mit der ABU und den ausgebildeten Naturführern und dem LIZ die Heve von allen Seiten erleben. 

Für einen Teil der Teilnehmer ging es zuerst auf eine von den Naturführern Norbert Kienz, Dr. Andreas Rödel und Petra Esken-Eisleben geführte Wanderung durch das Tal der Heve und der Großen Schmalenau. Wie die beiden Bäche im Rahmen des LIFE Projektes "Bachtäler im Arnsberger Wald" renaturiert worden sind und warum sich dort inzwischen wertvolle Lebensräume entwickelt haben, war dabei ebenso Thema wie das Sterben der Fichten, welches überall in den Tälern zu beobachten ist und die Frage, wie der Wald in Zukunft den Klimawandel und das Auftreten des Borkenkäfers besser gewachsen ist.

Der andere Teil der Teilnehmer widmet sich derweil der Unterwasserwelt der Heve und ihrer Gewässerchemie. Mit dem Labor und der Ausrüstung des LIZ-Umweltmobils konnte das Wasser untersucht und die im Gewässer lebenden Organismen angeschaut und bestimmt werden. Mittags gab es für alle Teilnehmer einen Imbiss im Gasthaus Tacke.

Am Nachmittag tauschten dann die Gruppen das Programm, so dass alle Teilnehmer in den Genuss kamen, die Heve sowohl von außen als auch unter Wasser erleben zu können. Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung, die allen viel Spaß gemacht hat.

Norbert Kienz erklärt die Renaturierung der Bäche (Foto: P. Salm)Allerlei Interessantes über Borkenkäfer wusste Petra Esken-Eisleben zu erzählenDerweil wurde am LIZ Umweltmobil fleißig gearbeitet (Foto: P. Salm)Wer schwimmt denn da? (Foto: P. Salm) 

 

 

LEADER Lippe-MöhneseeLEADEREU 100pxnua klein

 

 

 Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens
NaTour - Naturführungen im Herzen Westfalens
LIFE BOVAR - Ein EU-Projekt des NABU Niedersachsen