Aktuelle Beobachtungen

Aktuelle Beobachtungen

30. August 2014

Morgens in der Disselmersch u. a. mind. 8 Zwergtaucher, 6 Löffelenten, 3-4 Knäkenten, > 100 Krickenten, 3 Rohrweihen (m ad., w ad., juv.), ca. 100 Kiebitze, 4 Kampfläufer, 2 Bruchwasserläufer, 3 Waldwasserläufer, 1 Flussuferläufer und ein Zwergstrandläufer im Jugendkleid; für eine kurze Stippvisite landeten 2 junge Grünschenkel, zogen aber gleich wieder weiter; außerdem (wahrscheinlich weit) über 200 Bekassinen (180 am Boden gezählt) und eine Gruppe von 5 Rotschulterenten, wahrscheinlich ein adultes Weibchen mit 4 Jungen, davon ein Männchen (A. Müller u. a.); nachmittags mind. 2 Kampfläufer (ein männlicher hatte nur ein Bein), 1 Bruchwasserläufer, 1 Waldwasserläufer, ca. 50 Bekassinen, Grau- und Nilgänse, 1 Knäkente, Krickenten, mind.1 Zwergtaucher, 3 Rohrweihen, mehrere Mäusebussarde, 2 Weißstörche auf der Wiese, kurz nach 16 Uhr kam der Rosapelikan zügig hereingeflogen auf seine Sandbank hinter den Weiden. Er ließ sich nicht mehr blicken (A. Böhm).


In verschiedenen Feldfluren am Haarstrang im Raum Anröchte - Soest u. a. drei rastende Brachpieper und zwei Trupps von Mornellregenpfeifern, einmal 29 (15 ad., 14 juv.), einmal mindestens 17, darunter mind. 8 adulte und mind. 7 juv. (A. Müller)


In den Ahsewiesen u.a. 2 Zwergtaucher, 10 Graureiher, 4 Silberreiher, 2 Weißstörche, 2 Rotmilane, 2 Schwarzmilane, 15 Wespenbussarde nach SW durchziehend, 12 Mäusebussarde, 2 juvenile Rohrweihen, 1 Baumfalke, 3 Turmfalken, 21 Kiebitze, 1 Flussuferläufer, 1 Bekassine, 3 Grünschenkel, 1 Kampfläufer, 4 Hohltauben, 2 Grauschnäpper (D. Kötter)

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens
NaTour - Naturführungen im Herzen Westfalens
LIFE BOVAR - Ein EU-Projekt des NABU Niedersachsen