Aktuelle Beobachtungen

Aktuelle Beobachtungen

1. August 2019

Am Enser See zwischen 11:10 und 11:25 Uhr: 2 Höckerschwäne, 1 Graugans, 1 Gr/Ka-Hybrid, 110 Kanadagänse, 9 Nilgänse (2 m, 1 w, 6 pulli), 3 Komorane, 2 Zwergtaucher, 26 Blässhühner (davon 9 juv.) ,6 Stockenten (wf), 54 Reiherenten (8 m, 44 wf, 2 pulli) (M. Baule)


In der Woeste 385 Graugänse, 39 Kiebitze, 19 Graureiher, ca. 20 Schnatterenten, ca. 25 Stockenten 1 Nilgans, 7 Lachmöwen, 2 Kormorane, 1 Bekassine, 1 Rohrweihen-Weibchen, 3 juv. Höckerschwäne und ca. 10-15 Waldwasserläufer (P. Salm)


 Im Winkel: 2 Silberreiher, 1 Graureiher, 1 junger Schwarzstorch (H. Meermeyer)

31. Juli 2019

Vormittags in der Klostermersch südl. der Lippe u.a.: 2 Haubentaucherfamilien mit 4 und 3 Jungvögeln sowie 1 Nest mit 2 Eiern, 20 Bläßhühner, 9 Reiherenten, 7 Schnatterenten, 62 mausernde Kanadagänse, 3 Flußuferläufer, 1 Waldwasserläufer, 24 Neuntöterreviere. Um 12:40 Uhr erschienen über 150 Weißstörche über der Martinus Kirche in Benninghausen und schraubten sich dann über der Klostermersch so hoch, dass sie zum Teil in den Wolken verschwanden, bevor sie nach SW abgleiteten. Außerdem zahlreiche Wespenspinnen (C. Husband)

Flußuferläufer an einer naturnahen Lippeufer     (C. Husband)Neuntöter-Männchen    (C. Husband)Weißstörche im Aufwind     (C. Husband)Ein kleiner Ausschnitt aus dem Störchenschwarm      (C. Husband)Von Wolken verschleiert ab nach SW     (c. Husband)Wespenspinne in der Klostermersch     (C. Husband)Wespenspinne mit eingewickelter Beute     (C. Husband)


Weiden in Wamel: 1 Schafstelze, drei Feldhasen; Hecke zwischen Weide in M.-Völlinghausen ein Neuntöter auf einem Pfahl (m) (H. Abeler)


Am späten Nachmittag über 60 Weißstörche über Hultrop kreisend. Anschließend zogen sie Richtung Ahsewiesen, wo sie auf eine Getreidefläche, die gerade abgeerntet wurde, landeten. Maximal waren es 75 ganz überwiegend junge Störche, die sich später auch auf die angrenzenden Grünlandflächen verteilten. (B. Beckers)


An der renaturierten Ruhr zwischen Echthausen und Wickede und auf den komplett gemähten Auenwiesen angrenzend ca. 75 Kanadagänse (auch einige Kanada-Graugans-Mischlinge dabei), 2 Graugänse, 2 ad. Nilgänse mit 2 pulli, 8 Stockenten, 8 Graureiher, 2 Silberreiher, 1 Mäusebussard, 1 Wespenbussard, 10 Turmfalken, 2 Flussuferläufer, 1 Bruchwasserläufer, 3 Eisvögel, 1 wf Neuntöter, 4 Wasseramseln (M. Bunzel-Drüke, O. Zimball)


Die einzige Eisvogelbrut direkt am Möhnesee wurde aufgegeben: Vor der Steilwand hatten Badegäste gelagert. (M. Bunzel-Drüke, O. Zimball)


Kanzelbrücke in Wamel zwischen 20:30 und 21:00 Uhr: 3 Waschbären, 2 Graureiher, 1 Nutria, 2 Kanadagänse, 1 Nilgansfamilie, diverse Enten und Blässhühner (T. Thiemann)

Nutria (T. Thiemann)Nilgänse (T. Thiemann)Kanadagänse (T. Thiemann)


In den Ahsewiesen am Nachmittag 1 Schwarzstorch am Teich neben der Hütte am Berwicker Weg beim Versuch, sich 2 Weißstörchen zu nähern (W. von Ohle)

 Schwarzstorch in Gesellschaft von Weißstörchen (W. von Ohle)

30. Juli 2019

In meinem Garten in Soest ein Rotes Ordensband (O. Grae).


In der Disselmersch abgesehen von dem Durchflug einer juv. Trauerseeschwalbe ein sehr ereignisarmer Vormittag. Die Brandgans und die 2 Krickenten sind noch anwesend, sonst nur 6 Kiebitze, 1 Waldwasserläufer und 1 Bruchwasserläufer. Größere Aktivitäten entwickelten nur die Rehe, die in Paarungsstimmung sind, und das Weißstorchpaar, das seine Herbstbalz mit viel Schnabelklappern und Flügelschütteln absolvierte. 13 weitere Weißstörche zogen in Richtung SW durch (C. Husband)


In den Ahsewiesen u.a. 5 flügge Brachvogeljunge (B. Beckers)


In Thöningsen gegen 20:45 Uhr u.a. 9 Störche auf einem Dach, davon einer beringt (T. Thiemann)

Störche auf einem Dach (T. Thiemann)Weißstorch (T. Thiemann)

29. Juli 2019

Vormittags in der Disselmersch u.a.: 2 Krickenten, 1 Brandgans, 26 Kiebitze, 2 Waldwasserläufer, 4 Bruchwasserläufer, 1 Flussuferläufer, 4 Bekassinen (C. Husband)

Außerdem: 1 Rohrweihe, 1 Turmfalke, 1 diesjähriger Sperber (w.), 1 Kleinspecht (U. Kuhls)

Bekassine (U. Kuhls) diesjähriges Sperberweibchen (U. Kuhls)Kleinspecht (U. Kuhls)


Zwischen Bettinghausen und Ostinghausen auf einem frisch gegrubberten Acker 55 Weißstörche. (J. Drüke)

Störche (D. Kossmann)


Am Anglerweg in Hellinghausen gegen ca. 19:40 Uhr 2 Schwarzstörche, 4 Weißstörche, 2 Rehe (M. Niggemeier)


Hamm-Heessen: Der einzige Jungstorch vom Schlossturm in Heessen ist flügge, sucht mit den Elternstörchen in der benachbarten Flur „Goldbrink“ in den Lippewiesen  nach Futter. (H. Meermeyer)

Störche in der Flur Goldbrink (H. Meermeyer)


In den Ahsewiesen am Nachmittag 6 Weißstörche, 11 Nilgänse, 6 Kanadagänse, 2 Mäusebussarde, ca. 30 Neuntöter, außerdem: 4 Schwalbenschwänze beim Paarungsflug, 3 Braune Tageulen, ca. 60 Distelfalter (U.Kuhls)

Neuntöter (U. Kuhls)Braune Tageule (U. Kuhls)Distelfalter (U. Kuhls)chwalbenschwanz (U. Kuhls)

28. Juli 2019

Hamm Haaren. Seit einigen Tagen scheint einer der Elternstörche verletzt zu sein ; der Weißstorch sitzt immer nur auf dem Boden. 2. Elternstorch vermutlich verendet. (H. Meermeyer)

1 Altstorch und 1 Jungstorch (H. Meermeyer)Beide Altstörche  (H. Meermeyer)Anflug des 3. Jungstorches (H. Meermeyer)


In den Ahsewiesen am Nachmittag: 5 Schwarzstörche zunächst am Boden etwa 800 m östlich der Hütte am Merschweg, nach einiger Zeit in der Luft (W. von Ohle) Einer der Schwarzstörche trägt einen Ring. Leider ist die Zahlen- und Buchstabenkombination auf den Fotos nicht zu entziffern, aber die Vogelwarte, von der der Ring stammt: beringt wurde der Schwarzstorch in Belgien. (B. Beckers)

 Schwarzstörche in der Thermik (W. von Ohle)Schwarzstörche (W. von Ohle)

27. Juli 2019

In den Ahsewiesen u.a. 11 Nilgänse, 2 Krickenten, 28 Weißstörche nahrungssuchend auf einer Wiese, davon 24 Expl. nach SW abfliegend, 1 rufender Regenbrachvogel überfliegend nach SW, 1 M Wanderfalke, 5 Rotmilane (2 ad, 3 Jungvögel), 1 Schwarzmilan, 1 Wespenbussardpaar, 1 ad M und 1 juv. Rohrweihe, mind. 260 Saatkrähen und mind. 150 Dohlen, ca. 20 Mauersegler nach SW, gezählte 15 Neuntöterfamilien mit mind. 56 Ind., 3 juv Wiesenschafstelzen (C. Husband)


In der Disselmersch u.a. 40 Kiebitze, 2 Grünschenkel, 4 Bruchwasserläufer, 1 Brandgans, 45 Lachmöwen, 8 Graureiher, das Nilganspaar mit seinen 7 halbstarken Jungen, 1 juv Schafstelze, an der Lippe mid. 1 Flussuferläufer (B. Beckers, J. Drüke)


Zwischen Lippstadt und Benninghausen: Der seit Anfang Mai im Norden Lippstadts ständig sich aufhaltende Trauerschwan, 5 Kormorane, 5 Große Königslibellen über die ganze Strecke verteilt, 2 Störche an einem Steilufer kurz vor Benninghausen, 3 Blässhuhnfamilien mit Küken und zahlreiche Stockenten und Höckerschwäne (E. Teigeler)

2 Störche am Steilufer in Benninghausen (E. Teigeler)Grosse KoenigslibelleKanadagänse im Bereich der Glennemündung (E. Teigeler)Kormoran auf einem Ast sitzend und beim Abflug 1 (E. Teigeler)Kormoran auf einem Ast sitzend und beim Abflug 2 (E. Teigeler)Blässhuhnfamilie (E. Teigeler)

26. Juli 2019

Bluthänfling, M.-Völlinghausen (am Köbbinghof) (H. Abeler)


Körbecke: Schwalbenschwanz in niedriger Höhe über ein Kornfeld Richtung Osten fliegend (V. Brockhaus)


Auf dem Hattroper Weg: 2 Waschbären (T. Hagen)

25. Juli 2019

Im Winkel am frühen Morgen 1 Löffelente, 1 Waldwasserläufer, 1 Turteltaube, 1 Waschbär (C. Husband)


In der Disselmersch 1 Silberreiher, 6 Graureiher, 2 adulte & 7 junge Nilgänse, 1 juv. Brandgans, 2 Stockenten, 1 M Moorente, 2 ad Weißstörche, 1 Waldwasserläufer, 1 Bruchwasserläufer, 1 Flußuferläufer, 1 Bekassine, 2 Grünschenkel, 12 Kiebitze, 1 vorj. Steppenmöwe, 1 vorj. Habicht, 1 Fuchs (C. Husband et al.)

Junge Brandgans     (C. Husband)Nilgans-Kindergarten     (C. Husband)" Die kriege ich auch noch!" Juvenile Lachmöwe     (C. Husband)Heller Mäusebussard     (C. Husband)Heller Mäusebussard 2     (C. Husband)Fuchs     (C. Husband)

Startseite

Nachrichten

Termine

Aktuelle Beobachtungen

Werden Sie aktiv

Spenden

Kinder- und Jugendgruppe

Betreuungsgebiete

Projekte

Natur im Kreis Soest

Naturschutzthemen

Veröffentlichungen

Downloads

Mitarbeiter-Login

Die ABU ist Partner der

Aktuelle Projekte
Bachtaeler-100 auenland-80

Naturschätze Südwestfalens
NaTour - Naturführungen im Herzen Westfalens
LIFE BOVAR - Ein EU-Projekt des NABU Niedersachsen